Geschichte

Wir greifen auf über 60 Jahre Erfahrung zurück.

1953
Gründung einer Handelsagentur durch Sebastian Schösswender, Großhandel mit Metallwaren und Aluminiumprodukten


1953 - 1992
folgen der Erwerb und Ausbau verschiedener Erzeugungsbetriebe für Metallwaren


1980
Handel mit Bauernstuben und Eckbankgruppen nach eigenen Entwürfen


1987
Erwerb einer Möbelfabrikation in Neumarkt am Wallersee/Salzburg


1993
Gründung der Schösswender Möbel GmbH


1995
Inbetriebnahme des Werkes in Franking/Oberösterreich
Zentrale der Schösswender Möbel GmbH
Produktion - Vertrieb - Distribution


2001
Mehrheitsbeteiligung an einem Möbelproduktionsbetrieb in Rumänien, 75% Beteiligung seit 2003, Herstellung der “Massivline“ – Produkte

2008
Erweiterung der Lagerfläche für Produktion und Vertrieb in Franking um ca. 1300 m2


2013
Gesamtinvestition 2,5 Mio €
Errichtung des Schauraumes in Franking auf ca. 400 m²
Erweiterung der Lagerfläche für Vertrieb um rund 630 m²
Erweiterung der Büroräume um rund 305 m²
Erweiterung der Maschinenhalle für eine neue Plattenzuschnittanlage


2014 und 2015
Beteiligung an Möbelproduktionsbetrieb in Rumänien von 75% auf 50% reduziert
Laufende Investitionen in den Maschinenpark für rund 330.000 €


2016
Eröffnung des Schauraumes in Lannach bei Graz auf ca. 200 m2
Errichtung einer 175 kW Solaranlage für 200.000 €. Schösswender setzt damit ein deutliches Zeichen für erneuerbare Energieformen und nimmt in der Region eine Vorreiterrolle ein.


2017
Eröffnung des neuen Schauraumes im 3. Bezirk der Bundeshauptstatt in Wien auf etwas über 200 m2
Neuer Stoffcutter mit Stanzwerkzeug, kontinuierlichem Stoffzuschnitt und einer breiteren Stoffaufnahmebahn, in Summe eine 30 – 40 % Leistungssteigerung. Investition von 170.000 €
Schauraumumbau in Franking

Händler in Ihrer Umgebung:

Geben Sie Ihren Standort möglichst exakt an - z.B. Land, Ort, Straße